Go to Top
Labyrinth des Vetrauens

2012

Öl auf Leinwand: EPeaks | 100cm x 120cm

Zu diesem Werk hat mich das Labyrinth im Kölner Dom inspiriert.

Warum tun wir uns so schwer, Vertrauen in einen einzigen Weg zu haben? Warum brauchen wir zum Plan A noch Plan B, C etc.? Warum können wir nicht auf die vermeintlich sichere Hintertür verzichten? Woher rührt die Angst, bessere Alternativen zu verpassen?

Geht durch das Labyrinth und habt Vertrauen, euch auf diesen einzigen Weg uneingeschränkt einzulassen. Das Labyrinth ist ein starkes Symbol der Zuversicht. Entscheidet euch für das Vertrauen und ihr findet eure Mitte. Sobald ihr in der Mitte angekommen seid, werden die manchmal verschlungenen Pfade und Wendungen
sinnvolle Muster ergeben.

zurück